KLBG MSV – Klosterneuburger Modell Segelverein

3. F5/E-IOM 2020

3. F5/E – IOM Vereinsregatta am 22.8.2020

„Krauthappelregatta“ wurde seitens Mike diese Regatta bezeichnet. Er hatte nicht ganz unrecht. Auf Grund des Hochwassers vor eine Woche schwamm leider noch allerlei Grünzeug im Wasser. Wir liesen uns aber die Freude am Segeln dadurch nicht nehmen. Acht Boote waren am Start und der Wind war ganz gut, sodass es trotz der widrigen Umstände, zu spannende Wettkämpfe kam. Unser „Präsident“ war zeitweise nicht zu biegen und konnte zwei Wettfahrten gewinnen. Auch Werner setzte sich in Szene und wurde zweimal Zweiter. Mike und ich segelten, so wie es wir uns ausgemacht haben, mit unseren „alten Booten“. Für mich war es ein wenig eine Umstellung, wie sich auch im Ergebnis zeigte. Mike sagte letztlich auch, dass er mit seinem neuem Boot glücklicher ist.
Unserem ungarischen Freund Zsolt konnten wir neuerlich nicht den ersten Platz wegnehmen. Auch Gerald von den Ennsdorfern wurde von Zsolt in die Schranken gewiesen. Man muss aber bedenken bzw. darf man nicht vergessen, dass wir überaus „Gastfreundlich“ sind. Helmut führte in gewohnter Manier die Wettfahrtleitung und seinem scharfen Auge entging fast „Nichts“.
Bis zur nächsten Regatta, ich hoffe auf ein zahlreiches kommen.

Alexander (AUT180)

lg Mike AUT 69

Mike Poeckh • 24. August 2020


Previous Post

Next Post