KLBG MSV – Klosterneuburger Modell Segelverein

0

AUT 69

Hallo erstmal

mein name ist poeckh michael ( AUT 69 ) geboren  1963 in klosterneuburg , mit 14 baute ich mein erstes segelboot ( das ding blieb über wasser und bewegte sich sogar) später wurde einiges an baukasten modellen gebaut , pegasus 3 von graupner , portofino von graupner, collie von robbe, comtesse von robbe usw. wobei bei den modellen immer alles naturgetreu funktionieren sollte d.h. beleuchtung , ankerwinden geräusch und so weiter .

Seit 2 jahren baue ich an einem schlepper wenn es die zeit erlaubt , der rumpf ist gekauft , alles andere entstand im kopf ggg, und ja da funktioniert wenn er fertig ist wirklich alles wie bei seinen grossen brüdern .

Da jedoch modellbauen eine sache ist und fahren eine andere wird es ein bischen fad wenn man die sache alleine betreibt meine 2 freunde von früher sind leider verstorben und so kam ich durch zufall zum klosterneuburger segelverein und baute gleich mal eine basic ,und erstand eine gebrauchte triple crown die ich restaurierte und die nach 2maligen fastneubau und der hilfe von karl schmidt und josef feiler (kennengelernt durch den kmsv )endlich fertig ist bilder folgen ggg

durch karl schmidt und josef feiler kam ich zum mini yachtclub wien und in weiden bin ich dem verein beigetreten. Weiden war meine erste regatta , und jede sekunde war ein erlebnis für mich . Die herzlichkeit der kollegen , die hilfsbereitschaft der umgang miteinander und letztendlich die veranstaltung selber

EINFACH SUPER
euer jetzt jüngstes mitglied mike AUT 69

 

home