KLBG MSV – Klosterneuburger Modell Segelverein

Nachhilfestunde

Nachhilfestunde

Beim Segelabend im Februar hatten wir statt „sinnloses“ Gerede eine Abend an dem unser Oberlehrer Eric uns allen Nachhilfe in den Wettsegelbestimmungen gab. Thema waren die Wettsegelbestimmungen für den Start. Wir hatten Besuch vom Wiener Mini Jacht Club und sogar Gerald von den Ennsdorfern fand den weiten Weg zu uns.

An Hand von Uli Finkh`s Beispielen wurden die Wettsegelbestimmungen im Startbereich gleichsam durchgeackert. Es war gut so, selbst für alte Hasen gab es „Neues“ und es ist zu hoffen, dass in der neuen Regattasaison auch das Gelernte bei den Wettfahrten umgesetzt wird. Eric hatte alles professionell vorbereitet und in der anschließenden Diskussion brachte Gerald Vieles von seiner langjährigen Erfahrung ein. Es wurde einstimmig beschlossen bei der „Märzsitzung“ mit dem „Unterricht“ fort zu setzen. Leider waren einige durch Krankheit verhindert und ich hoffe, dass im März dann alle dabei sein werden. Die ersten Regatten stehen ja schon vor der Türe. Eine Auffrischung des Wissens bzw. eine „Erweiterung“ ist daher mehr als zielführend.

Lieber Eric in Namen aller Teilnehmer möchte ich mich daher für die aufgewendete Mühe bedanken und freue mich schon auf den Märztermin.

Alexander (AUT 180)

Mike Poeckh • 4. März 2019


Previous Post

Next Post